Über mich

[row snaps=“t000″][column size=“4″ offset=“0″ content_align=“left“ use_paddings=“false“ padding=““] [image height=“0″ max_width=“0″ link=““ target=“_blank“ ]1294[/image][text_header font=“Open_Sans:300″ font_size=“50″ line_height=“55″ letterspacing=“.5″ color=“#ffffff“ align=“left“ padding=“10px 0px 20px 0px“ border_width=“0″ border_style=“solid“ border_color=“#ffffff“ line_type=“none“ line_size=“1″ line_color=“#ffffff“ line_width=“100″ line_ver=“5″ line_hor=“0″ ]Robert Strehler[/text_header][/column][column size=“6″ offset=“0″ content_align=“left“ use_paddings=“false“ padding=““] [vertical_space ]10[/vertical_space][text_header font=“Open_Sans:300″ font_size=“20″ line_height=“24″ letterspacing=“0.5″ color=“#ffffff“ align=“left“ padding=“20px 0px“ border_width=“0″ border_style=“solid“ border_color=“#ffffff“ line_type=“none“ line_size=“1″ line_color=“#ffffff“ line_width=“40″ line_ver=“5″ line_hor=“0″ ]Fotografie[/text_header][text ]

Momente. Emotionen. Ehrlichkeit. Natürlichkeit. Diese Dinge versuche ich immer meinen Bildern zu verleihen. Das ist meine Art zu fotografieren. Ich will die Dinge so festhalten, wie man sie erlebt. Sie sollen Geschichten erzählen. 


In folgenden Bereichen kann man mich vorrangig buchen. Preise auf Anfrage.

[/text][text_header font=“Open_Sans:300″ font_size=“20″ line_height=“24″ letterspacing=“0.5″ color=“#ffffff“ align=“left“ padding=“20px 0px“ border_width=“0″ border_style=“solid“ border_color=“#ffffff“ line_type=“none“ line_size=“1″ line_color=“#ffffff“ line_width=“40″ line_ver=“5″ line_hor=“0″ ]ÜBER MICH[/text_header][text ]

Ich bin Robert. Fotograf aus Leipzig. Geboren im kleinen Aschersleben in Sachsen-Anhalt. Aber am liebsten überall in der Welt unterwegs. Ich fotografiere seit mehr als einem Jahrzehnt digital. Die Liebe zur Fotografie hat mich auf Urlaubsreisen gepackt. Vor vielen Jahren in Paris. Die Kamera war bis dahin immer nur mein Reisebegleiter, bis sich meine Techniken und ästhetischen Ansprüche veränderten. Ich wollte mehr als nur Urlaubsbilder mit nach Hause bringen, sondern die Momente und Stimmungen überall einfangen, festhalten und für jeden erlebbar machen.                                                                 

Aus meiner Reisebegleitung wurde mehr. Ich habe gemerkt, dass ich ohne nicht kann. Die Kamera war ab dann immer dabei. Leidenschaft kann man nicht unterdrücken. Muss man auch nicht. Zumal mir meine Zeit als Veranstaltungskaufmann nie den Weg zum Fotografieren versperrt hat. Im Gegenteil. Ich konnte alles miteinander kombinieren. Ein paar Jahre Reisen zu den schönsten Städten und Arbeitstätigkeiten später, wird es Zeit für den nächsten Schritt: 2014 – Seit diesem Jahr arbeite ich selbstständig als Fotograf und Veranstaltungskaufmann. 

[/text][/column][/row][row snaps=“0000″][column size=“12″ offset=“0″ content_align=“left“ use_paddings=“false“ padding=““] [vertical_space ]10[/vertical_space][blog_gallery width=“100″ height=“100″ ]1880,1868,1808,1760,1732,1702,1686,1654,1848,1633,1313,1714,1935[/blog_gallery][/column][/row]